Zum Inhalt springen

Der Beirat entscheidet über alle wichtigen Themen der Partei zwischen den Versammlungen. Seit dem 29.11.2019 ist der Beirat der SPD Springe gestärkt worden, um so weiterhin auch zwischen den Mitgliederversammlungen des Ortsverein handlungsfähig zu sein. Er nimmt von nun die wichtige Funktion vor das Kontrollgremium des Ortsverein zu sein.

Der Beirat hat insbesondere folgende Aufgaben:

  1. Vorschlagsrecht für Kandidatinnen und Kandidaten zum Stadtrat;
  2. Festlegung der kommunalpolitischen und organisatorischen Aufgaben
  3. Vorbereitung zur Aufstellung von Kandidatinnen und Kandidaten
  4. Durchführung besonderer Bildungsmaßnahmen
  5. Einrichtung und Unterstützung von zentralen Arbeitsgemeinschaften
  6. Unterstützung der Abteilungen bei der Erledigung ihrer Aufgaben
  7. Aufsicht über die Arbeit des Ortsvereinsvorstandes
  8. Kommunikation zwischen den Abteilungen

Jedes Mitglied kann an den Sitzungen des Beirates mit beratender Stimme teilnehmen. Der Beirat tagt ordentlich einmal im Quartal. Es können jedoch außerordentliche Sitzungen einberufen werden.

Das sind die stimmberechtigten Mitglieder*innen:

Download Format Größe