Herzlich willkommen auf den Internetseiten der SPD Springe

Eberhard Brezski

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Kommunalwahl steht vor der Tür. Als SPD Springe haben wir aufgrund der vielen Gespräche, die wir täglich mit Ihnen - unseren Mitbürgern - führen ein Wahlprogramm erarbeitet. Dieses werden wir demnächst auch auf unserer Homepage einstellen, damit Sie sich im Detail damit auseinandersetzen können. Wir würden uns auch freuen, wenn Sie uns darauf ansprechen... Wir freuen uns über jeden Diskussionsbeitrag, da wir gemeinsam mit Ihnen Springe nach vorne bringen wollen. Deshalb kann ich auch schon unseren Slogan verraten:

Leben in Springe - Mittendrin statt nur am Rand

Das ausführliche Programm finden Sie, wenn Sie oben rechts auf den Pfeil klicken.

Was wir darunter verstehen, werden wir Ihnen hier und auch auf unserer demnächst fertig gestalteten Facebook-Seite mitteilen. Sie können auch gerne mich auf meiner Facebook-Seite besuchen, um zu sehen was für mich wichtig ist. Übrigens: Ich bewerbe mich auch für die Region - weil Springe ein Stimme braucht, die auch gehört wird, weil sie klar und prägnant ist. Nur wer gehört wird, kann auch etwas erreichen.

Sprechen Sie uns an, wir sind für Sie da.

 

Ihr

Eberhard Brezski
Vorsitzender Ortsverein Stadt Springe

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Armseliges Verhalten der Leitung des Klinikums Gehrden

Das Verhalten der klinischen Leitung des Robert Koch-Krankenhauses in Gehrden ist aus Sicht der SPD Springe unerträglich. Eine Veranstaltung durchzuführen und dabei nicht auf die berechtigten Informationswünsche der Bürger Springes in Bezug auf die Notfallambulanz einzugehen ist schlicht unverschämt und in keiner Weise nachvollziehbar. Und auf Nachfragen dann auch noch arrogant zu reagieren, ist erst recht nicht tolerierbar. mehr...

 
 

Die Angst der Regions-CDU

Merkwürdig. Erst berichtet die Presse über eine nicht-öffentliche Sitzung des Runden Tisch Krankenhaus und unmittelbar dananch lanziert die CDU in der Regionsversammlung eine Pressemitteilung. Man könnte ja direkt auf dumme Gedanken in Bezug auf den Informanten der Presse kommen - zumal nur die Informationen der Presse berichtet wurden, die die Argumentation der CDU stützen.
mehr...

 
 

Das zugige Glashaus der FDP

Laut FDP ist - wie man heute lesen konnte - Rot/Grün schuld an dem starken Ausbau der Windenergie. Mal abgesehen davon, dass ein Ausbau der erneuerbaren Energie zwingend nötig ist, wenn wir unseren Kindern und Enkelkindern noch eine lebenswerrte Erde hinterlassen wollen, scheint die FDP an einer ausgesprochen starke Amnesie zu leiden.
mehr...

 
 

Endlich: Schandfleck am Bahnhof verschwindet

Die SPD Springe freut sich, dass die Stadt Springe mit der Region eine Vereinbarung zum vorzeitigen Abriss der Ruine am Springer am Bahnhof getroffen hat. Sie - und vor allem der Ortsbürgermeister Carsten Marock - haben sich lange dafür stark gemacht und den Abriss gefordert. Die SPD Springe bedankt sich ausdrücklich bei Herrn Schade dafür, dass er dies erreicht hat. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...